Das HORTUS Netzwerk

Das HORTUS – Netzwerk. Vielfalt. Schönheit. Nutzen.

Das HORTUS-Netzwerk ist ein loser Verbund interessierter Gärtner und Gärtnerinnen, die ihren eigenen Garten zu einem HORTUS mit dem 3 – Zonen -Modell entwickeln. Das Konzept dazu wurde von Markus Gastl entwickelt.

Ein HORTUS vereint Elemente der Permakultur und der Naturgartenbewegung zu einer harmonischen Einheit. Im Vordergrund stehen ein geschlossener Stoffkreislauf, das konsequente Bewahren einheimischer Natur und die Selbstversorgung.

Über das HORTUS – Konzept könnt Ihr Euch auf der Internetseite des Ur – Hortus, dem Hortus- Insektorum, umfassend informieren. Hier werden neben der Idee, eine Vielzahl von Gärten vorgestellt.

 Die Gemeinschaft der“Hortusianer“

Selbstverständlich sind auch wir Teil der Bewegung! Uns „Hortusianer“ vereint die Idee, dass es möglich und nötig ist, Naturschutz im eigenen Garten erfolgreich zu praktizieren. Es gibt in Europa bereits hunderte HORTUS-Gärten. Jeder kann seinen Garten zu einem HORTUS hin entwickeln. Auf Wunsch kann der HORTUS auf den Internetseiten der HORTUS-Bewegung präsentiert werden.

Auf den Internetplattformen der HORTUS Bewegung findet ein reger, informativer und regelmäßiger Austausch zwischen tausenden interessierten und engagierten Naturgärtnern täglich statt.
Schaut doch mal auf den Internetplattformen der HORTUS Bewegung vorbei! Neben einem Internetauftritt mit großem Forum,ist das Netzwerk in der HORTUS-Facebook-Gruppe sehr aktiv. Ein Besuch lohnt sich. Und vielleicht lasst Ihr Euch anstecken.

Bau.Dir.Natur

Inspiration und Information für aktiven, nachhaltigen Naturschutz im eigenen Garten.

Moderne Gartengestaltung heißt Gärten naturnah zu gestalten!

Unsere Garten -Minitipps bringen Leben in den Garten.

Tolles Design für Ihren Garten. Inspiriert durch Natur.

Ökologisch, nachhaltig, naturnah – Ihr Garten macht Zukunft!